Wissen Sie, wie viele Giftstoffe Sie täglich einatmen?

 

(c) FEHRINGER-LEIKAUF

Halten Sie die Luft an, weil…

  • Luftverschmutzung unsere durchschnittliche Lebenserwartung um 9 Monate senkt!

  • jedes Jahr 400.000 Europäer vorzeitig an Folgen von Luftverschmutzung sterben!

  • jährlich 100.000 zusätzliche Erkrankungen auf Belastungen durch Feinstaub zurückzuführen sind!

Dies sind erschreckende Zahlen zum Thema Umweltverschmutzung. Bedenken Sie auch, dass wir in unserer heutigen Gesellschaft den Großteil unserer Zeit in geschlossenen Räumen verbringen und diese Raumluft sogar noch viel stärker verunreinigt ist als die Außenluft.

 

Halten Sie (nicht) die Luft an

Atmung ist die Basis unseres Lebens. Wir Menschen können nur eine äußerst kurze Zeitspanne überleben ohne Luft zu holen. Trotzdem richten wir unsere Aufmerksamkeit bisher kaum auf das Thema gesunde Umgebungsluft. Das Einatmen von verunreinigter Luft ist ungesund und verkürzt ihr Leben.

Ein Mensch atmet täglich etwa 23.000-mal und bewegt dabei rund zwölfeinhalb Kubikmeter Luft

Machen Sie sich klar, dass die Umgebungsluft nur selten wirklich „rein“ ist. Ein Liter Raumluft enthält Millionen von unsichtbaren schädlichen Partikeln: winzige Schmutzpartikel, schwebender, feiner Staub, Bakterien, Viren, Pollen, etc.

kontaktformular

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!





Fragen Sie einfach unseren Kundenbetreuer, welche Lösung für Ihren Betrieb, Ihrer Organisation oder Versorgungseinrichtung optimal ist.